Icon: Spiegel
WhiteHouse.gov

Obama in Charleston "Wir waren zu lange blind"

Bewegende Momente: Bei der Trauerfeier für die Opfer von Charleston findet Obama jene klaren Worte zum Rassismus gegenüber Schwarzen, auf die viele lange gewartet haben. Zum Schluss sang er zusammen mit der Trauergemeinde "Amazing Grace".
Trauerfeier in Charleston: Obama nimmt Abschied
Foto: JONATHAN ERNST/ REUTERS
Fotostrecke

Trauerfeier in Charleston: Obama nimmt Abschied