Chemieunglück in Ungarn: "Etwas Ähnliches gab es noch nie"
Foto: Bela Szandelszky/ AP
Fotostrecke

Chemieunglück in Ungarn: "Etwas Ähnliches gab es noch nie"

Chemieunfall in Ungarn "Der Schlamm hat ihn bis auf die Knochen verbrannt"

Plötzlich donnerte die Giftwelle über die Häuser hinweg: Beim größten Chemieunfall in Ungarns Geschichte sind ganze Dörfer mit ätzendem Rotschlamm überschwemmt worden. Vier Tote, Dutzende Verletzte - die Natur dürfte sich von dem Desaster lange nicht erholen. Gelangt das Gemisch auch in die Donau?
Von Anna-Lena Abbott und Simone Utler
mit Material der Agenturen
Mehr lesen über