China Dorfbewohner wollen HIV-positiven Jungen vertreiben

Für seine Mitmenschen ist Kunkun vor allem eins: "eine wandelnde Zeitbombe". Per Petition wollen Dutzende Dorfbewohner in China den Achtjährigen loswerden. Weil er HIV-infiziert ist.
Aids-Prävention in China: HIV-Infektion "zu beängstigend für uns"

Aids-Prävention in China: HIV-Infektion "zu beängstigend für uns"

AP/ Xinhua
Mehr lesen über