Wegen Coronavirus Bayern will Veranstaltungen mit mehr als tausend Gästen untersagen

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus will die bayerische Staatsregierung Veranstaltungen mit mehr als tausend Gästen untersagen - zunächst bis Karfreitag.
Allianz Arena in München

Allianz Arena in München

Alexander Hassenstein/ Bongarts/Getty Images

bbr/dpa