Kultusminister Vorerst keine flächendeckenden Schulschließungen in Deutschland

Die Kultusministerkonferenz hat bei ihrer Pressekonferenz vorerst davon abgesehen, Schulen in ganz Deutschland zu schließen. Man warte die Bewertung des Robert Koch-Instituts ab.
Biologieunterricht in der achten Klasse (Archivbild)

Biologieunterricht in der achten Klasse (Archivbild)

Julian Stratenschulte/ picture alliance/ dpa
kko/AFP
Mehr lesen über