Italien: Katholische Kirche spricht Mafia-Opfer selig
Foto: Riccardo De Luca/ AP/dpa
Fotostrecke

Italien: Katholische Kirche spricht Mafia-Opfer selig

Seligsprechung eines Mafia-Opfers Papst verurteilt Verbrechen der Mafia

Erstmals hat die katholische Kirche ein Opfer der Mafia seliggesprochen. Nach seinem Sonntagsgebet sagte der Papst: Er denke an all die Männer, Frauen und Kinder, die unter den Verbrechen litten. Sein Wunsch: Betet, dass die Mafiosi konvertieren.
fln/AP/dpa/Reuters
Mehr lesen über