SPIEGEL ONLINE

"Costa Concordia" Rettungskräfte bergen fünf Leichen aus Wrack

Bergungsexperten haben aus dem Kreuzfahrtschiff "Costa Concordia" fünf weitere Leichen geborgen. Noch werden zahlreiche Menschen vermisst, der Kapitän muss sich wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht verantworten. Dutzende Passagiere wollen jetzt gemeinsam den Reeder verklagen.
Rettungsarbeiten an "Costa Concordia": Sprengen, tauchen, hoffen
Fotostrecke

Rettungsarbeiten an "Costa Concordia": Sprengen, tauchen, hoffen

Foto: ANDREAS SOLARO/ AFP
"Costa Concordia": Unterwasserfotos vom Wrack vor Giglio
Fotostrecke

"Costa Concordia": Unterwasserfotos vom Wrack vor Giglio

Foto: REUTERS/ Guardia Costiera
ala/AFP/dpa