Dannenröder Forst Demonstrantin stürzt mehrere Meter tief und verletzt sich schwer

Beim Protest gegen den Ausbau der A49 und die Rodung des Dannenröder Forsts in Hessen ist eine Frau mehrere Meter in die Tiefe gefallen. Umweltaktivisten machen die Polizei verantwortlich.
Aktivistin in einem sogenannten Tripod: Die Polizei räumt seit Tagen den Dannenröder Forst

Aktivistin in einem sogenannten Tripod: Die Polizei räumt seit Tagen den Dannenröder Forst

Foto: Boris Roessler / dpa
sbo/dpa