kurz & krass Polizei stoppt Familienwagen im Panzer-Look

Tarnfarbe und Kanonen-Attrappe: Das Panzerauto in Darmstadt
DPA/ Polizei Darmstadt

Tarnfarbe und Kanonen-Attrappe: Das Panzerauto in Darmstadt


Die Briten haben bekanntlich einen ganz speziellen Humor, doch das ging den Darmstädter Beamten dann doch zu weit: Die Polizei hat auf einer Autobahn bei Darmstadt ein Auto im Panzer-Look aus dem Verkehr gezogen.

Der Familienwagen war in Tarnfarben lackiert, auf dem Dach thronte eine Geschützattrappe, zusammengezimmert aus Sperrholzplatten und einem Plastik-Regenrohr. Die Halterung war provisorisch, auch die Bremsen des Autos ließen zu wünschen übrig.

Der 26 Jahre alte Fahrer hatte mit zwei Freunden an einer Rallye von London nach Prag teilgenommen und den Wagen daher so hergerichtet. Immerhin: Das Trio hatte zu Beginn der Rallye den ersten Preis für das "originellste" Fahrzeug gewonnen.

gam/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.