Pfeil nach rechts

Demokratische Republik Kongo Mindestens 20 Tote bei Minenunglück

Bei einem Minenunglück im Süden der Demokratischen Republik Kongo sind der Nachrichtenagentur AFP zufolge mindestens 20 Menschen gestorben. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen.
Minenarbeiter in der Kivu-Region, Kongo (Archivbild)

Minenarbeiter in der Kivu-Region, Kongo (Archivbild)

AFP
fdi/AFP