Augenblick Völlig losgelöst


AFP
Türkische Derwische, Angehörige des Sufismus, einer asketisch-mystischen Strömung des Islam, tanzen in einem Kloster in Istanbul. Die Sufis, wie sie auch genannt werden, predigen Toleranz und Verständnis. Der Tanz symbolisiert die um die Sonne kreisenden Planeten und ist eine Art Gebet. Das Ziel: spirituelle Gottesbegegnung.

Archiv: Alle Tage, alle Bilder



© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.