Deutsche Besatzung Norwegens Wie die SS ein Dorf ausradierte

Zerstörte Dörfer, neblige Fjorde, todesmutige Fischer: Die dunkelsten Tage von Telavåg begannen, als im April 1942 SS und Gestapo das Dorf überfielen. Nachdem zwei hochrangige Nazis bei einem Schusswechsel starben, beschlossen die Besatzer, ein Exempel zu statuieren.
Von Marko Martin