Seit Missbrauchsstudie 2018 Hunderte neue Hinweise auf sexuelle Übergriffe in katholischer Kirche

Die katholische Kirche dokumentierte 2018 in einer Studie Tausende sexuelle Übergriffe. Seither wagen sich immer mehr Betroffene vor. In den vergangenen Jahren hat es zahlreiche neue Hinweise auf Missbrauch gegeben.
Kirchturmspitze im Gegenlicht: Betroffenen-Initiative geht weiter von hoher Dunkelziffer aus

Kirchturmspitze im Gegenlicht: Betroffenen-Initiative geht weiter von hoher Dunkelziffer aus

Foto: Friso Gentsch / dpa
asc/dpa