Immer weniger Deutsche spenden Organe – aber warum?

Mehr als 10.000 Menschen benötigen eine Transplantation.
Von Daniela Jaschob
Foto: dpa / Jens Kalaene