DiCaprio Mit Pferdemist gegen Fotografen

Wenn es darum geht, Beobachter zu vertreiben, ist US-Schauspieler Leonardo DiCaprio nicht wählerisch. Diese Erfahrung mussten Fotografen in Rom machen.


Leonardo DiCaprio in "The Beach"
DPA

Leonardo DiCaprio in "The Beach"

Rom - Als DiCaprio, 26, bei Dreharbeiten in der Nähe von Rom unerwartet einen Fotografen entdeckte, bewarf der Teenie-Schwarm diesen kurzerhand mit Pferdemist. Der Mann hatte den Hollywoodstar nach Angaben des italienischen Fernsehens Wütend gemacht, weil er sich unerlaubt auf dem Set zum neuen Martin-Scorsese-Film "Gangs of New York" versteckt hatte. Zuvor habe es einen Unfall bei den Dreharbeiten gegeben. Als ein Pferdewagen umkippte, seien drei Statisten leicht verletzt worden, meldete das Fernsehen.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.