Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

TERRORFOLGEN Die Front am Hudson

New Yorks Polizisten tragen Gasmasken, der Bürgermeister mischt sich unters Volk, Schüler proben den Katastrophenfall, das Fernsehen zeigt rund um die Uhr Bilder vom Angriff - und doch bemühen sich die Bürger, im Krieg gegen den Irak die Ruhe zu bewahren. Von Alexander Osang
aus DER SPIEGEL 13/2003
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel