Junge Wählerinnen und Wähler erklären den Hype um Die Partei: "Ich nehme ihnen ab, dass sie das ehrlich meinen"

Dass ich die "Partei" gewählt habe, war für mich ein Zeichen von intellektuellem Protest.

Ich finde es gut, dass die "Partei" so klar für die Seenotrettung ist.

Selbst meine Mutter wählt die "Partei".

Der Partei vertraue ich, dass sie mit meiner Stimme verantwortungsvoll umgeht.