Zur Ausgabe
Artikel 52 / 60
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Die richtigen Freunde Die richtigen Freunde

aus DER SPIEGEL 13/2021
Foto:

Jordan Rossi

• Wer im Popbusiness einflussreiche Fans hat, kann sich Hoffnungen machen, noch mehr zu finden. Erst wurden die Entdecker von Superstar Dua Lipa auf die britische Sängerin Griff, 20, aufmerksam. Dann outete sich Taylor Swift als Fan – Griff hatte für ein YouTube-Format Swifts Song »Exile« gecovert. So gut, dass Swift auf Twitter begeistert schrieb, Griffs Version sei ein Geschenk, »absolutely love this«. Vergangene Woche bekam sie den renommierten »Rising Star«-Preis, der im Rahmen der Brit Awards verliehen wird. Zudem schreibt Griff, die mit bürgerlichem Namen Sarah Faith Griffiths heißt, nicht nur selbst Songs, sie entwirft auch ihre Kleidung. Die Sängerin mit jamaikanisch-chinesischen Wurzeln wuchs in Kings Langley bei London auf und fing als Schülerin an, Musik zu machen – auf dem Computer ihres Bruders. Ihre erste musikalische Erinnerung, hat sie einmal in einem Interview gesagt, sei, wie sie als Kind ein Taylor-Swift-Album anhörte.

rap
Zur Ausgabe
Artikel 52 / 60
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel