Diskriminierung Nur Frauen mit Bart und kleinen Brüsten dürfen den Nikolaus spielen

Wie weiblich darf ein Nikolaus sein? Die Suche nach einem Weihnachtsmann hat einem Supermarkt in England einen Konflikt mit einer Stellenvermittlungsfirma eingebracht: Die Ausschreibung sei nicht geschlechtsneutral formuliert - so der Vorwurf.


Darf eine Frau den Weihnachtsmann geben?
AP

Darf eine Frau den Weihnachtsmann geben?

London - Deswegen sollte der Geschäftsführer des Supermarkts Trago Mills in der südostenglischen Ortschaft Liskeard schriftlich gegenüber der Stellenvermittlungsfirma erklären, warum er denn unbedingt einen Mann für den Job braucht, berichtet die "Times".

In seinem Antwortschreiben gab sich Trago-Mills-Manager Bruce Robinson kompromissbereit und schlug diese Änderung des Stellenangebots vor: "Falls weiblich, sollte die Person verfügen über a) eine tiefe Stimme, b) einen Bart, c) einen dicken Bauch und d) keinen sofort erkennbaren Busen." Allerdings sei bei einer solchen Bewerberin zu befürchten, dass sich die Kinder im Supermarkt doch ziemlich erschrecken würden.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.