Schlangenhautfund in Dortmund Bewohner dürfen in Wohnungen zurückkehren

Eine Schlangenhaut ohne dazugehöriges Tier: Wegen dieses Funds wurde am Silvesterabend ein Mehrfamilienhaus evakuiert. Jetzt ist es wieder freigegeben worden – die Schlange jedoch konnte nicht gefunden werden.
Experten gehen davon aus, dass es sich um die Haut einer Natter handelt

Experten gehen davon aus, dass es sich um die Haut einer Natter handelt

Foto: Boris Roessler/ dpa
asc/bah/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel