Zeichen gegen Wilderei Drei Tonnen Elfenbein am Eiffelturm vernichtet

In Frankreich sind Stoßzähne sowie Schmuck und Figuren aus Elfenbein zermahlen worden. Tierschützer sprechen von einer "starken symbolischen Geste" gegen Wilderei und Schmuggel - aber es gibt auch Kritiker.
Vom Zoll beschlagnahmt: Drei Tonnen Elfenbein wurden in Paris vernichtet

Vom Zoll beschlagnahmt: Drei Tonnen Elfenbein wurden in Paris vernichtet

Foto: CHARLES PLATIAU/ REUTERS
jka/dpa/AP
Mehr lesen über