Dreister Kunstraub "Fast so einfach wie ein Kiosküberfall"

Nach dem Raub zweier Gemälde von Edvard Munch sucht die Polizei noch immer nach den Tätern. Alle norwegischen Grenzübergänge werden überwacht, und die Fahnder werten Aufnahmen der Überwachungskameras aus. Unterdessen wird die Kritik an den Sicherheitsvorkehrungen in dem Museum immer lauter.