Ein Faschist könnte brasilianischer Präsident werden – was die Menschen in dem Land darüber denken

Wer ist Jair Bolsonaro?
Von Baha Kirlidokme
ARCHIV - 05.09.2018, Brasilien, Brasilia: Jair Bolsonaro, konservativer Präsidentschaftskandidat, winkt Anhängern zu bei einer Wahlveranstaltung. Vor der Präsidentenwahl in Brasilien legt der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro in den Umfragen weiter zu. Foto: Eraldo Peres/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ |
ARCHIV - 05.09.2018, Brasilien, Brasilia: Jair Bolsonaro, konservativer Präsidentschaftskandidat, winkt Anhängern zu bei einer Wahlveranstaltung. Vor der Präsidentenwahl in Brasilien legt der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro in den Umfragen weiter zu. Foto: Eraldo Peres/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Foto: dpa / Eraldo Peres
Ich als weiße Frau der Mittelschicht habe es leichter, aber wer beschützt die schwarze Frau aus der Favela?

Fernanda

Aber ich weiß, dass es viele Leute schwerer haben als ich. Deswegen sind die Menschen von Angst getrieben und wählen Bolsonaro.

Fernanda

Die Extremisten bekommen täglich mehr Zulauf.

Das ist traurig, denn aus Worten können schnell Taten werden.

Anna

Die Wirtschaftskrise bemerkt das ganze Land an den steigenden Preisen.

Lucas

Mehr lesen über