Pfeil nach rechts
Eine Woche danach: Schweigen für die Toten, Leid bei den Überlebenden
REUTERS/ Kyodo

Fotostrecke

Eine Woche danach: Schweigen für die Toten, Leid bei den Überlebenden

Einsatzleiter im Tsunami-Gebiet "Schlamm bis ins dritte Stockwerk"

Trümmer, Schlammmassen und große Verzweiflung: Martin Faller, Leiter des Roten Kreuzes Ostasien, kämpft im japanischen Krisengebiet gegen die Folgen von Erdbeben und Tsunami. Im Interview erklärt er, was die Menschen durchmachen - und welche Hilfe sie brauchen.
Das Interview führte Danny Kringiel