Pfeil nach rechts

Einwanderungsskandal Australien verweigert Jungen mit Down-Syndrom Bleiberecht

Einwanderungsskandal in Australien: Die Behörden verweigern einem Deutschen die dauerhafte Aufenthaltserlaubnis, weil sein Sohn unter dem Down-Syndrom leidet. Der Arzt will gegen die Bestimmung angehen.
Arzt Bernhard Moeller mit seiner Frau Isabella und Sohn Lukas

Arzt Bernhard Moeller mit seiner Frau Isabella und Sohn Lukas

AP