Massenunfall in Südengland Mehr als hundert Autos verkeilen sich im Nebel

Der Massenunfall ereignete sich im dichten Dunst: Mehr als hundert Autos sind im Süden Englands auf einer Brücke zusammengestoßen. Einige Fahrer hätten den Nebel ignoriert, berichten Zeugen. Sie hätten sich verhalten "wie Idioten".
rls/dpa/AP
Mehr lesen über