Erdbeben in Haiti Tausende Häftlinge fliehen aus zerstörten Gefängnissen

Viele waren zu lebenslanger Haft verurteilt - das Erdbeben hat ihnen die Freiheit beschert: In Haiti sind rund 6000 Häftlinge aus Gefängnissen geflohen. In manchen Gebieten des Landes sind 90 Prozent der Häuser zerstört, Helfer bergen Tausende Tote. Zuweilen jedoch gelingen Rettungen, die an ein Wunder grenzen.
Haiti nach dem Beben: Helfer bergen Tausende Tote
Foto: JUAN BARRETO/ AFP
Fotostrecke

Haiti nach dem Beben: Helfer bergen Tausende Tote

Haiti: Wie kommt die Hilfe zu den Menschen?
Foto: Joe Raedle/ Getty Images
Fotostrecke

Haiti: Wie kommt die Hilfe zu den Menschen?

wal/AFP/dpa/apn