Erdbeben in Italien Vergebliche Rettung eines Jungen

Fast 24 Stunden nach dem schweren Erdbeben in Mittelitalien haben die Rettungsmannschaften einen Jungen aus den Trümmern geborgen - aber er starb kurz darauf an seinen Verletzungen. Bei der Katastrophe in Mittelitalien kamen bislang mindestens 29 Menschen ums Leben, fast alle sind Kinder.