Eschede Verfahren gegen drei Bahnmitarbeiter eingestellt

Bei der Suche nach den Verantwortlichen des ICE-Unglücks von Eschede hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen drei Beschuldigte eingestellt. Ihnen sei kein strafrechtlich relevanter Vorwurf zu machen.