Strafrechtlerin über weiblichen Exhibitionismus "Ich finde es problematisch, dass ein Mann sich von einer Frau nicht belästigt fühlen darf"

Elisa Hoven ist Strafrechtlerin an der Universität Leipzig. Sie kritisiert, dass Frauen - anders als Männer - sich nicht strafbar machen, wenn sie sich öffentlich entblößen.
aus DER SPIEGEL 50/2018
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp
Foto: MAYA CLAUSSEN
Jetzt weiterlesen mit SPIEGEL+

Jetzt weiterlesen. Mit dem passenden SPIEGEL-Abo.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt. Jetzt testen.

  • Alle Artikel auf SPIEGEL.de frei zugänglich.

  • DER SPIEGEL als E-Paper und in der App.

  • Jederzeit online kündbar.

Jetzt testen
Jetzt Probemonat starten

Sie haben bereits ein Digital-Abonnement? Hier anmelden