Extremes Übergewicht Maradona setzt auf Magenverkleinerung

Argentiniens Nationalheld und Ex-Fußballstar Diego Maradona hat sich in einer Klinik in Kolumbien den Magen verkleinern lassen, um seine Gewichtsprobleme in den Griff zu bekommen. Der behandelnde Arzt forderte seinen Patienten zur Umstellung seiner Ernährungsgewohnheiten und zu mehr Bewegung auf.
Maradona: Rückpass ins Krankenhaus
Foto: REUTERS
Fotostrecke

Maradona: Rückpass ins Krankenhaus