Fettnäpfchen Bush lästert über Mutters Kochkünste

US-Präsident George W. Bush hat sich mal wieder schön in die Nesseln gesetzt: In einem TV-Interview sagte er, seine Mutter Barbara könne nicht kochen.


George W. Bush: Wo ist das nächste Fettnäpfchen?
REUTERS

George W. Bush: Wo ist das nächste Fettnäpfchen?

Washington - Nach dem Interview, das der US-Präsident bereits am Dienstag gegeben hatte, versuchte er sich in Schadensbegrenzung. "Ich habe meine Mutter direkt nach der Rede angerufen und ihr geraten, nicht fernzusehen", erklärt Bush, der bereits in der Vergangenheit immer wieder durch Versprecher und verbale Peinlichkeiten aufgefallen ist.

In der Rede hatte George W. Bush freimütig enthüllt: ""Ich aß nur bei meiner Familie, wenn meine Mutter nicht kochte." Barbara Bush sei allerdings eine "großartige Fast-Food-Köchin".

Wie die ehemalige First Lady auf die Attacken ihres Ältesten reagierte, ist nicht überliefert. "Das ist nicht für die Öffentlichkeit bestimmt," sagte Bush.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.