Feuer auf "Costa Allegra" Ozeanriese treibt in Piratengewässern

Erst die "Concordia", jetzt die "Allegra": Erneut ist es auf einem Schiff der Reederei Costa Crociere zu einem Zwischenfall gekommen. An Bord brach ein Feuer aus, das Kreuzfahrtschiff treibt manövrierunfähig im Indischen Ozean. Die Region ist bekannt für Piratenüberfälle.
Feuer auf "Costa Allegra": Ozeanriese treibt in Piratengewässern

Feuer auf "Costa Allegra": Ozeanriese treibt in Piratengewässern

Foto: Tano Pecoraro/ AP
ala/AP