Kalifornien in Flammen Feuer "Bobcat" wütet im Norden von Los Angeles - Evakuierungen angeordnet

Die Waldbrände im Süden Kaliforniens weiten sich aus: Das "Bobcat"-Feuer tobt weitgehend unkontrolliert in den Bergen nördlich der Metropole Los Angeles. Anwohner wurden aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen.
Helikopter werfen Löschwasser über den Bränden des "Bobcat"-Feuers in den Bergen nördlich von Los Angeles ab

Helikopter werfen Löschwasser über den Bränden des "Bobcat"-Feuers in den Bergen nördlich von Los Angeles ab

Foto: GENE BLEVINS / REUTERS
Brandherd des "Bobcat"-Feuers bei Juniper Hill: Bisher nur zu 15 Prozent unter Kontrolle

Brandherd des "Bobcat"-Feuers bei Juniper Hill: Bisher nur zu 15 Prozent unter Kontrolle

Foto: GENE BLEVINS / REUTERS
bor/dpa
Mehr lesen über