Florida Schildkröte blockiert Straße - und wird "festgenommen"

Sie reagierte nicht - trotz Aufforderung: Eine Schildkröte hat in Florida den Verkehr behindert. Ein Polizist suchte das Gespräch.


In Florida ist ein Polizist einem besonders dreisten Verkehrsteilnehmer begegnet. Eine Schildkröte habe die Straße blockiert, heißt es auf der Facebookseite der Polizei von St. John County. Der Deputy habe sie "verwarnt und festgesetzt".

Er habe mit dem Tier ein Gespräch über das riskante Verhalten geführt. Weil die Schildkröte daraufhin kooperativ gewesen sei, habe der Polizist es bei einer Verwarnung belassen, heißt es in der Meldung, die nicht ganz ernst gemeint ist.

Bei dem Tier handelte es sich laut Polizei um eine Gopherschildkröte. Das ist eine bedrohte Art, die unter besonderem Schutz steht.

jpz/dpa

Mehr zum Thema


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.