Polizeieinsatz in Berlin Labor bestätigt Verdacht auf Flusssäure

Erst wurde Alarm ausgelöst, dann folgte die Entwarnung - nun hat ein Labor nachgewiesen, dass an sechs Bus- und Straßenbahnhaltestellen in Berlin tatsächlich Flusssäure gefunden wurde. Drei Menschen wurden verletzt.
Spurensicherung an einer Berliner Haltestelle: Geringe Mengen Flusssäure gefunden

Spurensicherung an einer Berliner Haltestelle: Geringe Mengen Flusssäure gefunden

Foto: Paul Zinken/ dpa
aar/dpa/dapd