Flutkatastrophe Schwere Vorwürfe gegen Bush wegen "Katrina"

Ein neuer Bericht des US-Kongresses besagt, die Regierung habe frühe Warnungen vor einer Überschwemmung New Orleans nicht ernst genommen. Notfallpläne seien zu spät, zu ineffektiv oder überhaupt nicht in Kraft getreten.