Franken Vater zwang Tochter ins Bordell

Mehr als 70 mal soll ein 48-jähriger Mann seine beiden Töchter sexuell misshandelt und gequält haben. Eine von ihnen zwang er sogar, im Bordell anschaffen zu gehen. Jetzt wurde der Peiniger der Mädchen verurteilt.


Bamberg - Für vier Jahre muss der Angeklagte hinter Gitter, entschied das Landgericht Bamberg. Er soll die Töchter über zehn Jahre hinweg missbraucht haben. Die ältere der heute 22- und 26-jährigen Frauen habe er im Alter von 17 Jahren in ein Kattowitzer Bordell gebracht und dort zur Prostitution gezwungen.

Nach dem Tod seiner Frau habe der Angeklagte in den Töchtern eine Art Ersatzbefriedigung gesehen, erklärte der Vorsitzende Richter. Strafmildernd berücksichtigte er, dass der Angeklagte sich schäme und entschuldigt habe. Die Anklage hatte für die Taten fünf Jahre und sechs Monate gefordert, die Verteidigung plädierte für drei Jahre Haft.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2002
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.