Tödliche Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof "Es tut mir unendlich leid"

Er soll einen Achtjährigen vor einen einfahrenden ICE gestoßen haben, das Kind starb: In Frankfurt hat der Prozess gegen Habte A. begonnen. Der 41-Jährige wird vermutlich nicht wegen Mordes verurteilt.
Prozessbeginn in Frankfurt: Ein 41-Jähriger muss sich wegen einer tödlichen Gleisattacke verantworten

Prozessbeginn in Frankfurt: Ein 41-Jähriger muss sich wegen einer tödlichen Gleisattacke verantworten

Foto: Arne Dedert / dpa
bbr/dpa/AFP