Pfeil nach rechts

In Londoner Wohnung Fuchs beißt Säugling Finger ab

Ein vier Wochen alter Junge ist in einer Londoner Wohnung von einem Fuchs angegriffen worden. Das Tier hatte den Säugling aus seiner Wiege gezogen und ihm einen Finger abgebissen, bevor die Mutter es mit Tritten vertrieb. Das Gliedmaß konnte in einer Not-OP wieder angenäht werden.
fdi/AFP/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel