Gallagher-Sohn geboren "Einfacher als sich tätowieren zu lassen"

Oasis-Sänger Liam Gallagher und Ex-All-Saints-Star Nicole Appleton sind happy. Denn sie haben einen Sohn.


Nicole Appleton, 26, und Liam Gallagher, 28
DPA

Nicole Appleton, 26, und Liam Gallagher, 28

London - Gene Appleton Gallagher erblickte in einer exklusiven Londoner Privatklinik das Licht der Welt. Vater Gallagher, 28, der das freudige Ereignis in einem benachbarten Pub am Montagabend mit Guinness begoss, sagte über die Geburt: "Nicole meint, es war einfacher, als sich eine Tätowierung machen zu lassen."

Nach einem Bericht der "Sun" blieb es nicht bei uneingeschränkter Freude. Der für seine rauen Manieren bekannte Sänger geriet in der Bar mit einem Fotografen aneinander. Der Pressemann trug eine blutige Nase davon.

Für Gallagher ist Gene das dritte Kind von drei verschiedenen Frauen. Lennon, sein Sohn mit Ex-Frau Patsy Kensit, 32, ist inzwischen 22 Monate alt. Die Sängerin Lisa Moorish, 26, Mutter von Gallaghers unehelicher Tochter Molly, 3, hatte erst vor kurzem mehr Unterhalt für das gemeinsame Kind verlangt. Sie will Gallagher nach Presseberichten auf monatliche Zahlungen von 30.000 Mark verklagen. Gallagher hatte kurz nach seiner Eheschließung mit Kensit eine Affäre mit Moorish, der er bisher pro Monat 6000 Mark überweist.



© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.