Kritik an gendergerechter Sprache "Ich frage mich, wovor diese Menschen eigentlich Angst haben"

Die Stadt Hannover kommuniziert seit einem Jahr geschlechtergerecht. Die Aufregung war anfangs groß. Die Gleichstellungsbeauftragte Friederike Kämpfe erhielt massenhaft Beschwerden. Und heute?
Ein Interview von Lisa Duhm
Friederike Kämpfe, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hannover

Friederike Kämpfe, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Hannover

Foto: 

LHH