Urteil in Thüringen Vierjährige stirbt bei Rodelausflug – Mann bittet um Verzeihung

In Gera ist ein Mädchen beim Schlittenfahren zwischen zwei Autos zerquetscht worden, das Kind starb. Der Unfallverursacher ist nun wegen fahrlässiger Tötung verurteilt worden.
Der Angeklagte im Gerichtssaal: »Absolut nicht meine Absicht, dass der Tag so ausgeht«

Der Angeklagte im Gerichtssaal: »Absolut nicht meine Absicht, dass der Tag so ausgeht«

Foto: Bodo Schackow / dpa
jpz/apr/dpa/AFP
Mehr lesen über