Todesurteil gegen Menschenhändler 223 Babys in China verkauft

2500 Euro für ein Mädchen, 3800 Euro für einen Jungen: In China wurden drei Dutzend Menschenhändler verurteilt, die 223 Babys verkauft haben sollen. Für die Anführerin verhängt das Gericht die Todesstrafe. Schuld am illegalen Babyhandel ist auch die rigide Ein-Kind-Politik.
ore/dapd/AP