Pfeil nach rechts

Niedersachsen A29 nach Unfall eines Gefahrstofftransporters gesperrt

Im Landkreis Oldenburg ist ein mit einem Gefahrstoff beladener Lkw verunglückt. Die Polizei hat die Ladung inzwischen als ungefährlicher eingestuft als zuvor angenommen. Die Strecke ist teilweise wieder befahrbar.
Unfallstelle auf der A29: Die Ladung ist laut Polizei weniger gefährlich als zunächst angenommen

Unfallstelle auf der A29: Die Ladung ist laut Polizei weniger gefährlich als zunächst angenommen

Nord West Media TV/ DPA
cop/dpa
Mehr lesen über