Auf dem Weg nach Großbritannien Französische Küstenwache rettet 38 Migranten im Ärmelkanal

Mit Booten versuchten Dutzende Menschen, von der französischen Hafenstadt Calais nach Großbritannien zu gelangen. Nach einem Notruf wurden sie von der Küstenwache aus dem Wasser geholt.
Auf dem Ärmelkanal häufen sich die Fälle von in Seenot geratenen Migranten (Archivbild)

Auf dem Ärmelkanal häufen sich die Fälle von in Seenot geratenen Migranten (Archivbild)

Foto: Gareth Fuller/ dpa
hba/dpa
Mehr lesen über