Islamistischer Fanatimus: Afrikas Christen in Angst
Foto: AKINTUNDE AKINLEYE/ REUTERS
Fotostrecke

Islamistischer Fanatimus: Afrikas Christen in Angst

Afrikanische Christen Weihnachten, Fest der Angst

Die Erinnerung an das Massaker von 2011 ist noch frisch: In Nigeria raten Geistliche ihrer christlichen Gemeinde, das Weihnachtsfest lieber zu Hause zu verbringen, hinter verschlossenen Türen. Die Christenverfolgung durch radikale Islamisten wird vielerorts in Afrika schärfer.
Laszlo Trankovits, dpa