Alkoholkonsum Jugendlicher Sucht nach dem Vollrausch

Die Jugend in Deutschland säuft sich teilweise ins Koma, trinkt aber insgesamt so wenig Alkohol wie nie. Das zeigt eine aktuelle Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Jungen trinken sich mehr als doppelt so häufig in die Bewusstlosigkeit wie Mädchen.
Alkoholkonsum junger Menschen: Freundeskreis spielt wichtige Rolle

Alkoholkonsum junger Menschen: Freundeskreis spielt wichtige Rolle

Foto: Jens Büttner/ dpa
ulz
Mehr lesen über Verwandte Artikel