Opfer von Genitalverstümmelung Kein Interesse an Sex, nur Schmerz

Ann-Marie Caulker wurde als Sechsjährige Opfer einer Genitalverstümmelung. Heute kämpft sie gegen das blutige Ritual - und die hartnäckige Ignoranz der Befürworter. Dafür wird sie nun in Berlin ausgezeichnet.
Ann-Marie Caulker (li.), Frauenrechtlerin aus Sierra Leone

Ann-Marie Caulker (li.), Frauenrechtlerin aus Sierra Leone

Foto: Roland Berger Stiftung
Aufklärungsunterricht an der Freetown School in Sierra Leone

Aufklärungsunterricht an der Freetown School in Sierra Leone

Foto: Roland Berger Stiftung
Verstoßene und Waisen schützen: Auch Kleinkinder sind von FGM bedroht

Verstoßene und Waisen schützen: Auch Kleinkinder sind von FGM bedroht

Foto: Roland Berger Stiftung