Augenblick Prozession für einen toten Helden


AP


Kinder mehrere Stämme führen im brasilianischen Dorf Kuikuro einen Tanz auf. Die Bewohner des Amazonasgebiets feiern zurzeit Kuarup, das Fest der Toten. Bei dem zweitägigen Festival zu Ehren verstorbener Helden wird in diesem Jahr der brasilianische Anthropologe Apoena Meireles gefeiert. Der frühere Chef des Bundesbüros für Indianer war der erste, der in den sechziger Jahren Kontakt zum amazonischen Stamm der Cinta Larga aufnahm. Meireles, der 2004 bei einem Raubüberfall getötet wurde, hatte sich immer wieder für die Rechte der Eingeborenen stark gemacht.

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2005
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.